Sattler-Zeitung

Organ des Verbandes der Sattler - Berlin

Jg. 14 (1900) – Jg. 23 (1909)
Vorgängerorgan: Sattler- und Tapezierer-Zeitung
Nachfolgeorgan: Sattler- und Portefeuiller-Zeitung

1900 änderte die Gewerkschaft „Verband der Sattler, Tapezierer und Berufsgenossen“ ihren Namen in „Verband der Sattler und verwandter Berufsgenossen“. Parallel dazu ging eine Namenumwandlung des Verbandsorgans in „Sattler-Zeitung“.
Die Auflage des Blattes lag 1909 bei 8.700 Exemplaren.

Redakteure: Johannes Sassenbach (1900 bis 1903) und Peter Blum (1903 bis 1909)

Seite 1 von 15 (120 Treffer) >>
Seite 1 von 15 (120 Treffer) >>