Kein Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs wegen Zahlung einer Abfindung, wenn bei "befristeter Kündigung aus wichtigem Grund" das Arbeitsverhältnis unter Einhaltung einer - der ordentlichen Kündigungsfrist des Arbeitgebers entsprechenden - Frist beendet worden ist.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:G. Faupel
Parent Title (German):Soziale Sicherheit (FRG 078);
Document Type:Other
Language:German
Year of first Publication:1989
Release Date:2016/02/18
Tag:Arbeitslosenleistungen; Arbeitsrecht; Entlassung; Juristische Entscheidung; Kommentar; Sozialversicherungsgesetzgebung
Issue:10
First Page:307-310
DEGPOL (European trade union policy):

$Rev: 13581 $