Monitoring und Evaluation

  • Evaluation und Monitoring sind wichtig, um die Wirkungen staatlicher Integrationspolitik zu untersuchen. Sie dienen u.a. dazu, einen effektiven Mitteleinsatz zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die angestrebten Ziele auch erreicht werden. Evaluationen sollten dabei verstärkt die Institutionen der Einwanderungsgesellschaft in den Blick nehmen und den Stand der interkulturellen Öffnung bewerten. Auch Indikatoren, die die Aufnahmebereitschaft der Mehrheitsgesellschaft messen, sind stärker als bisher zu berücksichtigen.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dieter Filsinger
URL:http://library.fes.de/pdf-files/wiso/11039.pdf
ISBN:978-3-86498-993-3
Subtitle (German):Perspektiven für die Integrationspolitik von Bund und Ländern ; Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik, Gesprächskreis Migration und Integration der Friedrich-Ebert-Stiftung
Place of publication:Bonn
Document Type:Other
Language:German
Year of first Publication:2014
Release Date:2017/03/08
FES Work unit:
FES DigBib (Digital Library):
FES Publikation
FES Topic:
Migration/Integration/Ausländer

$Rev: 13581 $