Abstract aus der Digitalen Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
FES: Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
DIGITALE BIBLIOTHEK DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG
DEKORATION DIGITALE BIBLIOTHEK DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG DEKORATION


Abstract aus der Digitalen Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung

Nick Malkoutzis
Griechenland ein Jahr in der Krise Analyse der sozialen und politischen Auswirkungen eines beispiellosen Sparprogramms

(Juni 2011)
Vor gut einem Jahr schnürten die Europäische Union (EU) und der Internationale Währungsfond (IWF) das erste Rettungspaket für ein Mitgliedsland der Eurozone: einen Kredit über 110 Milliarden Euro für Griechenland. Finanzhilfe für ein am Rand des Bankrotts stehendes Land und politische Unterstützung für eine Regierung, die vor einem riesigen Berg an Wirtschaftsproblemen stand. Allerdings stellt sich 13 Monate später die ernsthafte Frage, ob der soziale Preis, den Griechenland für die zu befolgenden wirtschaftlichen Maßgaben bezahlen muss, zu hoch ist, und ob in den von EU und IWF aufgestellten Kreditbedingungen die besondere strukturelle Schwäche des Landes angemessen berücksichtigt wird.


Hier finden sie das Dokument als Volltext im PDF-Format (Dateigröße: 0 KB)

Bitte benutzen Sie die BACK Funktion Ihres Browsers, um Ihre Ergebnisliste wieder zu erhalten.


©Friedrich Ebert Stiftung | Webmaster | technical support | net edition Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung | April 1999