Abstract aus der Digitalen Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
FES: Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
DIGITALE BIBLIOTHEK DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG
DEKORATION DIGITALE BIBLIOTHEK DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG DEKORATION


Abstract aus der Digitalen Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung

Die Politik-Dossiers haben den Zweck, einen systematischen Überblick über die Fakten und Argumentationsstrukturen eines Politikbereichs zu geben. Sie sind als "Nachschlagewerk" konzipiert. Auf jeweils einem Blatt (einem "Modul") wird ein Aspekt, eine Fragestellung, eine bestimmte Kontroverse, etc., resümiert. Die einzelnen Module können, je nach Informationsbedarf, unabhängig voneinander gelesen werden. Die Präsentation in Form von losen Blättern entspricht diesem Konzept. Es ist nicht der Zweck der Dossiers, für eine bestimmte Sichtweise zu plädieren.

Die Module:

1. Welche Länder haben welche Beitrittsbedingungen zur EWU erfüllt?

2. Welchen Nutzen verspricht man sich von der EWU - welche Befürchtungen verbindet man mit ihr?

3. Welche Konsequenzen hätte ein Nichtzustandekommen der EWU?

4. Stimmen die Bedingungen für die EWU-Mitgliedschaft?

5. Soll der Zeitplan für die EWU eingehalten werden?

6. Wer soll in die EWU, wer nicht?

7. EWU und Wirtschaftswachstum

8. EWU und Preisstabilität

9. Welche Änderungen bringt die EWU für die deutsche Wirtschaftspolitik?

10. Wie wirken sich Länderspezifische makroökonomische Schocks in der EWU aus?

11. Bedarf die EWU einer Koordinierung der nationalen Finanzpolitiken?

12. Bedarf die EWU einer politischen Union als Ergänzung?

13. Muß die EWU durch eine Sozialunion ergänzt werden?

14. Wie wirkt sich die EWU auf die Weltwirtschaft aus?

15. Die EWU und die Osterweiterung der Europäischen Union

Hier finden sie das Dokument im Volltext

Bitte benutzen Sie die BACK Funktion Ihres Browsers, um Ihre Ergebnisliste wieder zu erhalten.


©Friedrich Ebert Stiftung | Webmaster | technical support | net edition Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung | April 1999