Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Ausgaben online / »Verwissenschaftlichung von Politik nach 1945«

»Verwissenschaftlichung von Politik nach 1945«

Band 50 (2010)

Beiträge zum Rahmenthema "Verwissenschaftlichung von Politik nach 1945"

Datei Editorial
Anja Kruke/ Meik Woyke
Datei Troff document Wissenschaft und Politik. Eine Beziehungsgeschichte im 20. Jahrhundert
Mitchell G. Ash
Datei Troff document Konjunkturen und Krisen in der Verwissenschaftlichung der Sozialpolitik im 20. Jahrhundert
Martin Lengwiler
Datei Vom Anfang und Ende einer wissenschaftlich-administrativen Mission. Nationalstaatliche Raumordnungspolitik in Deutschland 1935 bis 1975
Ariane Leendertz
Datei Experten für die Planung? »Zukunftsforscher« als Berater der Bundesregierung 1966–1972/73
Elke Seefried
Datei Aporien der Verwissenschaftlichung: Sachverständigenrat und wirtschaftlicher Strukturwandel in der Bundesrepublik 1974–1988
Tim Schanetzky
Datei Expertenkommissionen, Masterpläne und Modellprogramme. Die bundesdeutsche Psychiatriereform als Paradefall ›verwissenschaftlichter‹ Politik?
Wilfried Rudloff
Datei Umweltpolitik und Unsicherheit. Zum Zusammenspiel von Wissenschaft und Umweltpolitik in der Debatte um das Waldsterben der 1980er Jahre
Roderich von Detten
Datei »Die White Collars in den Griff bekommen«. Industrieangestellte im Spannungsfeld sozialwissenschaftlicher Expertise und gewerkschaftlicher Politik
Johannes Platz
Datei application/x-troff-me Purification and Hybridisation of Soviet Cybernetics. The Politics of Scientific Governance in an Authoritarian Regime
Egle Rindzeviciute
Datei Fragen an die sozialistische Lebensweise. Empirische Sozialforschung und soziales Wissen in der SED-›Fürsorgediktatur‹
Christiane Reinecke
Datei Verwissenschaftlichte Moderne? Bevölkerungspolitische Handlungsfelder in der Türkei als Zonen komplexen Wissenstransfers von den 1940er bis zu den 1970er Jahren. Eine Skizze
Heinrich Hartmann
Datei chemical/x-genbank Ein Akt planerischer Notwendigkeit oder »an exercise in applied racism«? Die Produktion von Wissen über ethnische Herkunft in britischen Volkszählungen
Kerstin Brückweh
Datei Vom ›Gospel of Efficiency‹ zum ›War of Ideas‹. Zum Verhältnis von Wissenschaft, Politik und Ideologien in den Vereinigten Staaten
Torben Lütjen